„Online Privatliquidation“ mit DATEV-Schnittstelle für Ihren Steuerberater für nur 0,9 % *

 

 

ist Ihnen Ihre Privatabrechnung auch zu aufwendig?

Wir erledigen dies für Sie!

Sie stellen uns Ihre Privatabrechnungsdaten online (oder per Diskette) zur Verfügung und wir kümmern uns um alles Weitere.

 

So könnten Ihre Zahlungseingänge auch ausehen:

 

 

Wenn Sie nun denken, das ist ja optimal, weit gefehlt, Durch einfache Umstellung auf monatliche Abrechnung, verbessert sich Ihre Liquidität erheblich.

 

Unsere Leistungen im Überblick:

 

 

 

Sie möchten weitere Informationen? Rufen Sie uns an unter:

 

Freecall: 0800/ 23527286

 

 

 

Die Vorausetzungen:

 

ü       Praxisverwaltungsprogramm mit PVS-Schnittstelle

ü       Internetanschluß, alternativ Diskettenlaufwerk, CD/ DVD o.ä.

ü       1 Blatt Ihres Geschäftspapiers/ Logo (gerne auch als Datei)

ü       HBCI Zugang zu Ihrem PVS-Konto ( nur lesender Zugriff, wird von Ihrer Bank zur Verfügung gestellt)

ü       Pers. Zahlungsziele/ -modalitäten

 

 

 

 

Die Konditionen:

 

ü       Umsatzgebühr (auf den Rechnungsendbetrag) 0,9%

ü       Bearbeitungsgebühr je Rechnung < 100,- € 0,95 €

ü       Bearbeitungsgebühr je Rechnung > 100,- € 1,45 €

ü       Portokosten Rechnungsversand 0,55 €

ü       Für den Versand der Mahnungen werden Ihnen lediglich die Portokosten in Rechnung gestellt

ü       Vor Eröffnung des amtlichen Mahnverfahrens/ Inkassoverfahrens werden wir, auf Wunsch, die Patienten telefonisch ansprechen, hierdurch entstehen Ihnen keine weiteren Kosten

 

 

 

·          zzgl. Porto und Gebühren, gesetzl. Mehrwertsteuer